Leise rieselt der Schnee. Nicht.

Guten Abend und guten Morgen meine geliebte und noch verbliebene Leser*innenschaft, wieder einmal muss ich meinen Blog aus der Versenkung holen, wieder einmal ist das Leben an mir vorbei gerast. Tatsächlich liegt mein letzter literarischer Erguss mehr als einen Monat zurück. Es gibt keine fadenscheinigen Entschuldigungen, keine tröstenden Worte - zugegeben: Mein Leben schafft mich. Wie … Leise rieselt der Schnee. Nicht. weiterlesen

Advertisements

Herbstfarben & Novemberblues.

Guten Abend und gute Nacht ihr mehr oder minder lieben und geliebten Menschen, die Zeit rast und ich kann kaum Schritt halten. Dennoch entschuldigt dies natürlich in keinster Weise, dass mein letzter literarischer Erguss (manche Dinge ändern sich nie - so auch meine Vorliebe für Bindestriche und altbekannte Phrasen nicht) schon wieder Stunden, Tage, Wochen und … Herbstfarben & Novemberblues. weiterlesen

Über Umwege und Ziele

Guten Morgen liebe Gefolgschaft, in steter Regelmäßigkeit melde ich mich auf eben jenem Medium zurück, um eure tristen Leben mit meinen literarischen Ergüssen zu bereichern. So früh? So schnell? Ich bin immer wieder für eine Überraschung zu haben, ich Rebellin. Ähnlich wie mein Wecker haben auch ich und mein Kontostand Gefallen an den frühen Morgenstunden gefunden. Darüber … Über Umwege und Ziele weiterlesen

Morgenstund hat Gold im Mund

Guten Morgen ihr Banausinnen und Banausen, Langschläferinnen und Faulpelze, ich bin zurück, in voller Lautstärke und mit vollem Karacho - und das seit vier Uhr in der Frühe. Ohne Fleiß kein Preis oder aber auch: I need a dollar, dollar, dollar is what I need (Achtung: Englisch, zu Deutsch: Geld ist mein Lebenselixier, ich kleine … Morgenstund hat Gold im Mund weiterlesen

Aus der Versenkung.

Guten Abend und gute Nacht meine geliebten Kackbratzinnen und -bratzen, Followerinnen und Follower, Fans, in steter Regelmäßigkeit melde ich mich - wieder einmal - aus der Versenkung zurück. Wieder einmal mit dem Versprechen diesen Blog regelmäßiger mit Leben, Liebe und Lachen zu füllen. Versuche ähnlicher Art scheiterten zuvor zwar kläglich, auch weil Leben, Liebe und … Aus der Versenkung. weiterlesen

When in Skåne…

Meine lieben Freundinnen und Freunde der Nacht (und des Mittagsschläfchens), heute auf der Tagesordnung steht ein Beitrag der etwas anderen Art, ganz außerhalb der Norm und meiner Komfortzone. Sollte ich jedoch mit meinem literarischen Erguss zufrieden sein, könnte sich dieses Konzept in ähnlicher Form wiederholen. Aus der Ausnahme wird quasi die Regel. Aber nur beinahe, … When in Skåne… weiterlesen

Sommerkinder.

Herzlich Willkommen und guten Abend  ihr Banausinnen und Banausen, tatsächlich war schon für letzte Woche ein Beitrag geplant. Was sage ich da? Ein Beitrag? Nein, hunderte, tausende, abertausende. Oder auch nur zwei. Aber ich konnte mich nur schwer aufraffen. Manchmal ist der Gang von Bett zu Kühlschrank schon anstrengend, dabei ist es mein tägliches Workout. … Sommerkinder. weiterlesen